Letzte Änderung veröffentlicht am 29.11.2022 von Mischa Berg

UPDATE: Die Renault Bank direkt hat für heute eine Zinserhöhung des Tagesgeldes und Festgeldes angekündigt.

Das Tagesgeld und Festgeld Angebot der französischen Renault Bank direkt überzeugt mit sehr attraktiven Zinsen. Neukunden bekommen bei Abschluss des Tagesgeldkontos 1,50 % Zinsen p. a. und eine Zinsgarantie für drei Monate.

Tagesgeldangebot für Neu- und Bestandskunden

Das Tagesgeldkonto der Renault Bank unterscheidet zwischen Neu- und Bestandskunden. Bestandskunden erhalten 1,00% Zinsen p.a., während Neukunden 1,50 % Zinsen p. a. und 3 Monate Zinsgarantie bekommen. Die Beantragung, sowie die Kontoführung sind nur über das Internet möglich. Die Bank verzichtet dabei bewusst auf Sternchentexte und Einschränkungen, sondern es gilt ein Zinssatz für alle Bestandskunden „ab dem ersten Cent“ und bis zu einer Einlagenhöhe von einer Million Euro. Um dem Interessenten vor Antragsstellung alle Fragen zum Tagesgeld zu beantworten, bietet die Bank einen eigenen Bereich mit „Fragen & Antworten“auf ihrer Webseite.

Zinseszinseffekt dank monatlicher Zinszahlung

Erfreulich für alle Anleger: die Zinszahlung bei der Reanult Bank direkt erfolgt monatlich, jeweils zum letzten Tag eines jeden Monats. Zum einen kann man sich dadurch rein optische auch über den monatlichen Zuwachs auf dem Kontoauszug freuen, zum anderen begünstigt die monatliche Zinszahlung den Zinseszinseffekt und steigert die Rendite der Tagesgeld-Anlage.

Eine französische Bank mit einer langen Tradition

Die Renault Bank ist eine Autobank, die den starken Namen des größten französischen Automobilherstellers trägt. Sie gehört zu der französischen RCI Banque S. A., daher gilt auch für deutsche Kunden die gesetzliche französische Einlagensicherung, die Kundeneinlagen bis 100.000 Euro zu 100% absichert. Die RCI Banque S. A. führt als Bank nicht nur die Marken der Renault Gruppe (Renault, Renault Samsung Motors und Dacia), sondern auch Nissan Marken (Nissan und Infinity). Einlagen der Kunden auf dem Tagesgeldkonto nutzt die Bank vor allem für Fahrzeugfinanzierungen für Privat- und Firmenkunden. Wenn man sich vor Augen hält, dass ein Autokredit meist rund 6-8% an Zinsen p.a. kostet, ein gutes und nachhaltiges Geschäft!

Bild: Atlantis – fotolia.com



Aktuelle Konditionen


Aktuelle Konditionen

  • Tagesgeld: 1,00% Zinsen bis 250.000 €
  • Tagesgeld: 0,70% Zinsen über 250.000 €
  • Neukunden: 1,50% Zinsen bis 250.000 €
  • Neukunden: 0,70% Zinsen über 250.000 €
  • 1 Jahr: 2,00% Zinsen p.a.
  • 2 Jahre: 2,60% Zinsen p.a.
  • 3 Jahre: 2,80% Zinsen p.a.
  • 4 Jahre: 2,90% Zinsen p.a.
  • 5 Jahre: 3,00% Zinsen p.a.